Neuigkeiten


Hacker knacken Steam

Hacker knacken Steam

08.11.2011 - 17:35 geschrieben von veritaS hori
Schlechte Nachricht für PC-Spieler: Hacker knacken das Forum der Verkaufsplattform Steam und platzieren dort Werbung für andere Webseiten. Betreiber Valve nimmt das Forum vom Netz und bittet um Geduld. Informationen, ob Nutzerdaten gestohlen wurden, gibt es bisher nicht.

Das Forum der Spiele-Plattform Steam ist nach einem Hackerangriff offline. Die Eindringlinge haben die Seite verunstaltet und Werbung für andere Webseiten platziert, berichtet "Gulli.com". Nähere Informationen über das Ausmaß der Attacke hat Betreiber Steam bisher nicht veröffentlicht. Auf der entsprechenden Seite steht lediglich ein Hinweis, dass die Foren "vorübergehend" offline seien. Die Nutzer werden um Geduld gebeten.
Die Steam-Foren sind offline.

Wie auf Screenshots von Nutzern zu erkennen ist, machten die Hacker Werbung für "Fkn0wned". Die Betreiber der Webseite bestreiten laut "PC Games" allerdings, etwas mit dem Angriff zu tun zu haben.

Ob die Hacker möglicherweise auch Nutzerdaten entwendet haben, ist nicht bekannt. "Gulli.com" vermutet allerdings, dass Valve die Passwörter seiner Mitglieder gut verschlüsselt hat und sie daher sicher sein sollten. Falls Nutzer aber dieselben Zugangsdaten für Foren und den Steam-Shop verwendet haben, sollten sie sicherheitshalber das Passwort und eventuell auch die E-Mail-Adresse ändern
Quelle: • n-tv.de share