Neuigkeiten


State of Emergency: Mega-Mod mit der CryEngine 3 und Zombies- Brandneue Screenshots
Es gibt Neues zur CryEngine 3-Mod State of Emergency. Zwar existiert noch immer kein Release-Datum, dafür zeigt PC Games euch die neuesten Screenshots aus der Mega-Mod mit Zombies und einer offenen Welt.

State of Emergency ist eine der vielversprendsten Mods, die derzeit mithilfe der CryEngine 3 enstehen. Das Spiel soll Zombie-Survival-Action bieten, indem ihr euch Nahrung suchen, Autos reparieren, euer Haus reparieren und mit anderen Überlebenden klarkommen müsst. Nebenbei machen euch Zombies das virtuelle Leben zur Hölle. Für noch mehr Spaß soll die Mod sogar einen Bro-Op-Modus geben, sodass ihr zu zweit gegen die Untoten vorgehen könnt. Doch damit längst nicht genug.

Es soll verschiedene Städte geben und Dörfer mit denen ihr Handel treiben könnt. Wie genau das aussieht, steht noch nicht fest. Fest steht aber, dass ihr State of Emergency auf drei Monitoren und unter DirectX 11 spielen könnt. Ferner soll die Mod für Laptops optimiert werden, sodass nicht nur Spieler mit High-End-Rechnern in den Genuss der Mod kommen. Wann die Mod erscheint, steht noch nicht fest. Modder Johnny Guitar betont, dass er das Projekt in jedem Fall fertigstellen will. Die neuesten Screenshots findet ihr in unserer Galerie. Wer Lust hat, die Multiplayer-Komponente von State of Emergency zu testen, der sollte sich im CryDev-Forum bei Modder Johnny Guitar melden.images/news-pics/1933_1325547154.jpg
Quelle: • pcgames.de share